Pappbecher Einweg-500-50 von Pack&Cup im Test | Hartpapierbecher & Papierbecher

Im nachfolgenden Text möchten wir Ihnen einen detaillierten Test* des Pack&Cup Einweg-500-50 Pappbechers vorstellen. Ist für Sie der Preis beim Genießen von Kaffee mit einem Papierbecher besonders wichtig oder legen Sie viel Wert auf Öko-Abzeichen, Standvorrichtung und Co.? Achten Sie in unserem Test auf die Produkteigenschaften, die für Sie besonders wichtig sind.

Vor- und Nachteile des Artikels von Pack&Cup
  • Hat mit 50 Stück eine kleine Stückzahl.
  • Der Fabrikant Pack&Cup hat hier viel Papier verwendet.
  • Die Füllmenge ist außergewöhnlich groß.
  • Es wurde überwiegend die Farbe Weiß für den To-Go-Pappbecher verwendet.
  • Verfügt über ein Öko-Zertifikat.

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Dieser Artikel wurde an einem konkreten Datum erstellt. Des Weiteren wurden einige Angaben gerundet. An dieser Stelle möchten wir daher anmerken, dass Prozentwerte, Preise und Produktangaben abweichen können. Sie können sich über die aktuellen Werte auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de informieren.

Die Produkteigenschaften kennen Sie nun jedenfalls einigermaßen gut. Im nächsten Teil des Artikels zeigen wir Ihnen das Fassungsvermögen von den Pappbechern sowie den Wert des Pack&Cup Papierbechers.

Die jeweiligen Produkte und ihr Volumen in der Übersicht

Kommen Sie mit einer kleinen Kapazität beim Trinken von Kaffee an der Espressobar am besten zurecht oder ist es empfehlenswert einen Pappbecher mit einem größeren Volumen zu kaufen? Sie sollten auf jeden Fall keinen To-Go-Pappbecher erwerben, bevor Sie Fragen wie diese nicht völlig klären konnten. Daher haben wir für Sie im Folgenden eine bildliche Darstellung vorbereitet, die die verschiedenen Artikel mit der dazugehörigen Kapazität präsentiert.

Volumen-Vergleich von dem Pack&Cup To-Go-Pappbecher Einweg-500-50

Auch wenn Sie anhand von den Daten und Werten zu der Volumen-Range von den Pappbechern sowie dem dementsprechenden Wert des Pack&Cup Pappbechers bereits einen Favoriten im Auge haben, ist es nicht verkehrt, andere Werte und Daten einzuholen. Aus diesem Grund gehen wir anschließend auf Alternativen zu dem Einweg-500-50 Pack&Cup Hartpapierbecher ein.

Unterschiedliche Alternativen zum Pack&Cup Papierbecher

Das kann der MO-PC8-WHITE-2 1-PACK Hartpapierbecher
  • Ist mit 662 g durchschnittlich leicht.
  • Das Fassungsvermögen ist relativ klein.
  • Die Stückzahl ist mit 100 Stück recht groß.
  • Der Farbton ist zu einem Großteil Weiß.
  • Wurde großteils aus Papier gefertigt.

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Verschiedene Eigenschaften im Überblick - Der Papierbecher von Plock
  • Das Material von dem Artikel besteht zu großen Teilen aus Papier.
  • Verfügt für das Genießen von Espresso über eine relativ kleine Kapazität von 0.2 l.
  • Der Hersteller Plock hat bei diesem Produkt insbesondere den Farbton Braun benutzt.
  • Merkmale wie Standvorrichtung, Behälter und Co. sind bei dem hier gezeigten Produkt mittelmäßig teuer.
  • Ist mit einer äußerst großen Stückzahl bestückt.

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Was der MO-PC8-WHITE-4 Papierbecher von 1-PACK alles leistet
  • Das Gewicht beim Genießen von Kaffee oder Espresso ist mit 1800 g sehr schwer.
  • Die Firma 1-PACK hat bei diesem Produkt hauptsächlich die Farbe Weiß benutzt.
  • Der 1-PACK Pappbecher ist mittelmäßig teuer.
  • Verfügt mit ca. 0.2 l über ein kleines Volumen.
  • Die Firma 1-PACK hat hier zu einem Großteil auf Papier zurückgegriffen.
  • Ist mit 200 Stück mit einer ungewöhnlich großen Stückzahl bestückt.

Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Nachdem Sie nun etwas mehr über Alternativen des Pack&Cup Papierbechers erfahren haben, werden wir im hier anschließenden Teil des Artikels in einem Video etwas genauer auf die reale Nutzung von einem Papierbecher beim Trinken von Mokka eingehen.

Was Sie zum Thema der beste Kaffee wissen sollten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hartpapierbecher Preisüberblick

Kommt man mit einer niedrigpreisigen Qualität von Kapazität, Standvorrichtung und Co. schon gut zurecht oder sollte man darüber nachdenken mehr Geld in die Hand zu nehmen? Eine wichtige Überlegung. In der nachfolgenden Übersicht haben wir für Sie aus diesem Grund den Kostenfaktor des Pack&Cup Pappbechers im Preisvergleich zu anderen Artikeln dargestellt. Begutachten Sie die nachfolgend gezeigte Preisanalyse aber natürlich vor dem Hintergrund, dass die Kostenangaben auf einem konkreten Vergleichsdatum basieren. Produktpreise können sich im Lauf der Zeit aber natürlich verändern.

Analyse des Preises: Was kann der Einweg-500-50 Pack&Cup Papierbecher im Vergleich?

    ✺ Pappbecher sind prinzipiell relativ preiswert. Die im Durchschnitt rund 13 Euro kann man in aller Regel auch in die Hand nehmen, wenn man den Hartpapierbecher nur selten nutzt.
    ✺ Im Vergleich zu den 27 verglichenen Pappbechern ist der To-Go-Pappbecher von Pack&Cup als durchschnittlich günstig einzustufen.
    ✺ Der teuerste Pappbecher kostet deutlich mehr als der To-Go-Pappbecher Einweg-500-50 von Pack&Cup.

Hartpapierbecher vs. alternative Möglichkeiten? Kaufberatung gefordert?

Auch die hiernach folgenden Tests sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Denn im Falle, dass Sie sich für einen Hartpapierbecher wie den Einweg-500-50 Pack&Cup Hartpapierbecher interessieren, könnten auch diese Artikeltypen für Sie gut geeignet sein. Beispielsweise sind unser Kaffeemaschine Vergleich sowie unser Latte Macchiato Löffelset Vergleich sehr begehrt.

*Im vorherigen Text sahen Sie einen detaillierten Produkttest. Für diesen Produkttest haben wir online bereitgestellte Daten methodisch analysiert und konnten hierdurch auch die verschiedenen Pappbecher gegenüberstellen. Wir haben die Artikel meistens nicht selbst vor Ort in Benutzung gehabt. Dadurch können wir ohne großen Zeitverlust neue Pappbecher in den Test einbeziehen. Entscheidend für die Testresultate ist zusätzlich selbstverständlich auch der Zeitpunkt der Erhebung der Daten. Denn Aspekte wie limitierte Angebote bei den verschiedenen Verkaufsportalen, technische Anforderungen und die Produktpreise bestimmter Pappbecher können sich selbstverständlich über die Zeit hinweg ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü